Globale Vergiftung duch Chemtrails, HAARP und Glyphosat.
Schädliche Schwingungsfelder, stagnierende Energiefelder, ORGON, DOR,
Geo-Engineering, Chemtrails, HAARP, Epigenetik, Codex Alimentarius, Cloudbuster und Sphärenharmonie.
Verstehen Sie die Zusammenhänge dieser Begriffe und erfahren Sie mehr über die Wissenschaft der Sphärenharmonie. Erfahren Sie mehr über Grundlagen einer lebendigen Entfaltung, Himmelsakupunktur, Aufklarung und Dürrebekämpfung.

Die WIssenschaft der Sphärenharmonie

Technologie

Im Universum besteht alles, auch Materie, aus Schwingung. Diese Schwingungen kann man verändern, sprich manipulieren … ebenfalls durch Schwingung.
Dies wird seit Jahrzehnten, mehr bewußt als unbewußt, praktiziert. ZB. durch Anlagen wie HAARP, durch Mikrowellen, durch ELF-Wellen und durch Skalarwellen. Dies hat dazu geführt, daß auch das menschliche Bewußtsein gezielt in diese Manipulationen miteinbezogen wurde. Gezielt werden wir Schwingungen (Strahlen) ausgesetzt, die uns geistig „niederhalten“, uns manipulierbar und kritikunfähig machen. Dies ist hinlänglich nachgewiesen. Hinzu kommt auch die Kontaminierung von Luft, Boden und Wasser (Umweltverschmutzung, Chemtrails).

Bernd Senf – Technologie der Himmelsakupunktur

Die Wissenschaft der Sphärenharmonie

Für alle Menschen, die Wahrheit
und Freiheit lieben.

Sphärenharmonie – Eine Lösung für den Weltfrieden.
Im Gespräch mit Michael Vogt.

Das Prinzip der Sphärenakupunktur, entwickelt aus den Arbeiten von Wilhelm Reich, Viktor Schauberger und Nicola Tesla, weiterentwickelt von Dipl. Ing. Madjid Abdellaziz,  beeinflußt die Schwingungen in organischer und anorganischer Materie hin zu einer natürlichen Frequenz, wie sie annähernd früher war. Kurz, es kommt zu einer Zustandsverbesserung von Luft, Boden, Wasser und Lebewesen. 

Diese vergessenen Prinzipien und Technologien sind eine der wichtigsten Entwicklungen der Menschheitsgeschichte und gerade in der heutigen Zeit, in Angesicht des aktuellen politischen Weltgeschehens und dem massiven Eingreifen in die Natur mittels Geo-Engineering, mehr als dringend benötigt.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.
Bleiben Sie wach, gesund und bewusst…

Es erfordert ein großes Wissen um diese Anlagen richtig zu bauen.
Leider gibt es einige Nachbauten von Mini-Anlagen, die oft sehr preisgünstig angeboten werden,
aber die gewünschte Wirkung nicht erzielen – zum Teil erreicht man durch diese sogar eine negative Wirkung!

 

Warum ist das so?

Warum ist das so?
Das normale, lebendige, gesunde Orgon kann durch Radioaktivität (diese kommt überall vor) in starke Schwingungen versetzt werden und dann nach einiger Zeit in einen Zustand der Erstarrung verfallen.
In diesem Zustand ist es gesundheitsschädlich
(von Reich als DOR bezeichet, Deadly Orgon).
Problematisch wird es besonders dann, wenn „einfach gebaute Geräte“ (wie die NHS) DOR einsammeln und wieder konzentriert abgeben. Wenn Orgon in der Umgebung in den DOR-Zustand gekippt wird, entstehen DOR (Deadly Orgon) – Strahler.
Falls radioaktive Partikel aus der Umgebung in das Rohr gelangen, kann sich zusätzlich im inneren des Rohres der ORANUR-Effekt einstellen.

Auf die genaue Bauweise und Handhabung der Sphärenharmonieanlagen wird hier bewusst verzichtet, da der Einsatz dieser Geräte nur in die Hand von bioenergetisch erfahrenen und verantwortungsvollen Personen gehört, die sich mit der Reichschen Wetterarbeit und ihren orgonenergetischen Grundlagen eingehend vertraut gemacht haben.

Journal

PHYSIK DER WETTERARBEIT

Die folgenden PDF geben Ihnen einen noch besseren Einblick und ein tieferes Verständnis für die Wissenschaft der Sphärenharmonie.

GEOENGINEERING

Sauberer Himmel?

Für alle diejenigen Frauen und Männer, die sich mit dem aktuellen Weltgeschehnissen befassen, Fragen stellen und sich für eine bessere Welt einsetzen, für eine Welt in der sie in Frieden und gegenseitigem Respekt zusammen mit anderen Menschen und den Tieren leben wollen; im Einklang mit der Natur, mit Mutter Erde und allem Leben.

ETH Zürich: Die Atmosphärenphysikerin Prof. Ulrike Lohmann bestätigt Aluminium-haltige Nanoteilchen in der Luft!

“Vor 24 Jahren habe ich das erste Mal von sogenannten Chemtrails erfahren und über zwei Jahrzehnte musste ich mich immer wieder mit dem Thema Chemtrails auseinandersetzen.
Deswegen, wurden Leute wie ich von der Gesellschaft als Verschwörungstheoretiker und Aluhutträger denunziert. Ich wurde verspottet und ausgelacht. Und warum? Weil, ich mir über unsere Umwelt und über unser aller Leben Sorgen gemacht habe! Denkt Ihr vielleicht, dass ich nichts anderes viel lieber gemacht hätte? Ach, nein selber denken tut ihr ja sowieso nicht… Die meisten Menschen sind doch heutzutage gar nicht mehr in der Lage logische Zusammenhänge zu erkennen, geschweige denn vorausschauend zu planen. „Hinterfragen“ ist ein Fremdwort für den Großteil unserer Gesellschaft…”
– Prof. Ulrike Lohmann –

FILMINHALT
OVERCAST ist ein bahnbrechender Dokumentarfilm über ein Phänomen, das für die meisten von uns nicht ungewöhnlich ist: Flugzeugstreifen “Kondensstreifen”, die sich zu Wolken ausbreiten und in der Folge den Himmel sowie die Sonne bedecken. Doch für einige Menschen, handelt es sich dabei um das grösste Umweltverbrechen der Menschheitsgeschichte.

Wissenschaftler haben – basierend auf Ideen, die auf das Jahr 1974 zurückgehen – eine spezifische Technologie entwickelt, das Klima künstlich zu beeinflussen. Flugzeuge könnten schädliche Chemikalien in der Atmosphäre versprühen und somit einen Teil des Sonnenlichts von der Erde fernhalten. Gremien des US-amerikanischen und britischen Parlaments haben bereits Rahmenbedingungen für den Einsatz solcher Technologien geschaffen.

OVERCAST – KLIMAEXPERIMENTE AM HIMMEL Winner Special Impact Cosmic Angel Award 2018
Bleiben Sie wach, gesund und bewusst…

GEOENGINEERING

Gesundheitliche Auswirkungen

wenn man die Gesundheit der Menschheit kontrollieren und negativ beeinflussen möchte, dann kann man die Nahrung mit Glyphosat (nachgewiesenes Kanzerogen) bespritzen, die Luft mit Schwermettallen verschmutzen, und den Impfstoffen Aluminium zusetzen.

Dr. med. Dietrich Klinghardt:
Gesundheitliche Auswirkungen von Chemtrails

Durch diese Maßnahmen kann man eine konsequente Intelligenzminderung herbeiführen und die Menscheit dezimieren.
Benötigt wird hierfür dann lediglich noch bestimmte elektromagnetische Frequenzen um bestimmte körpereigene Entgiftungsenzyme lahm zu legen. Genau diese Frequenzen werden über das Mobilfunknetz versendet.

“Die gleiche Firma stellt die Flüssigkeiten her, die die Insektizide und die Herbizide herstellt, die … Ich darf den Namen leider nicht erwähnen.”

“Glyphosat und Aluminium wirken magisch zusammen und sind die wahre Ursache für Depression, Autismus, Dementia, Angstverhalten, Morbus Parkinson und Schlafstörungen.
Die Zirbeldrüse reagiert hoch empfindlich auf die Umweltvergiftung.”

Diese Firma bespritzt die Maisfelder mit ihrem Produkt Glyphosat (RoundUp) und verkauft Saatgut, welches keine keimfähigen Samen hervorbringt, und zudem noch negative neurotrope Effekte aufweist.

Epigenetik

Wie die Umwelt das Genom formt

Die epigenetische Genregulation hat für die Krebsforschung ganz praktische Bedeutung:
Die Genexpression lässt sich durch Umwelteinflüsse, Nahrung und Medikamente beeinflussen.

Die DNA ist nicht unveränderlich und wird durch aussen beeinflusst.
Unter den vielen Umweltreizen ist einer von zentraler Bedeutung: DIE NAHRUNG.
Diese hat großen Einfluss auf die Entwicklung, bei Bienenlarven sogar auf dramatische Weise. Erhalten die Larven viel Gelee Royal, werden sie zur fortpflanzungsfähigen Königin; ansonsten fällt ihnen das Los der Arbeiterin zu. Die Nahrung der Arbeiterin inaktiviert also bestimmte Gene, welche sie zur Königin machen könnten durch Methylierung der DNA.

Die Erklärung dafür: Das Gelee Royal macht eben genau dies nicht. Im Gegenteil,  es unterbindet die Methylierung bestimmter Gene, welche nun nicht mehr blockiert sind und aktiv ausgelesen werden können (Pubmed link).  Es nimmt also massiv Einfluss auf das Epigenom der Biene und verändert die Aktivität vieler Gene. Eine jede Biene hat also das Potenzial zur Königin, abhängig von ihrer Ernährung.
Und so wird aus der aktiven, aber sterilen Arbeiterin die fortpflanzungsfähige Königin.
Die Ernährung prägt das Epigenom, und das entscheidet über das Schicksal der Biene.

Im Labor kann der Effekt reproduziert werden, indem man in Bienenlarven das Enzym abschalteten, das die DNA mit Methylgruppen markiert/blockiert. Aus diesen Larven entwickelten sich ausschließlich Königinnen – auch ganz ohne Gelee Royale.

Kontrolliere die Nahrung, und du kontrollierst die Menschen

Die DNA-Methylierung ist also ein wichtiger epigenetischer Mechanismus bei der Abschaltung von Genen, und hilft zu kontrollieren, welches DNA-Material ausgelesen wird. Bei Krebs wird dieser Prozess durcheinander gebracht. Ebenfalls spielen dieselben gestörten Prozesse auch bei anderen neurodegenerativen Erkrankungen, einschließlich Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Immunfunktionen, neurodegenerativen Erkrankungen und sogar Alterung, eine Rolle
(Pubmed link).

Krebspräventive Ernährungsfaktoren, oder Kreuzblütler als Antikrebsmittel:
Grüngemüsse wie Weisskohl, Grühnkohl, Rosenkohl, Blumenkohl, Brokkoli und viele mehr enthalten Glucoraphanin. Brokkoli enthält besonders viel von diesem Wirkstoff und Brokkoli Sprossen noch viel mehr.
Unser Körper verstoffwechselt Glucoraphanin zu Sulforaphan, welches die DNA-Methylierung reguliert und somit das Wachstum von Krebszellen unterdrückt (Link zum deutschen Krebsforschungszentrum) / (Pubmed link).

Am 12.06.2013 erteilte das Europäische Patentamt einer Tochterfirma von Monsanto das Patent auf eine hochgezüchtete Brokkoli-Sorte (Beneforté Broccoli), welche 270% des Wirkstoffes Glucoraphanin enthält.  Diese Tochterfirma durfte viele Jahre lang diese Brokkolisorte exklusiv in britischen Suppermärkten vertreiben (http://superbroccoli.info/).
Nun haben britische Forscher saisonunabhängigen Brokkoli entwickelt, welcher das ganze Jahr über verfügbar ist (Link zum Jon Innes Center).

Morgellons

Faserkrankheit, Pseudo-Darmparasiten, eingebildete Parasitose & Autismus.
Die vielen Gesichter der Morgellon’schen Erkrankung.
-Von HArald KAutzvella-

Die Morgellon’sche Erkrankung, auch Faserkrankheit genannt (Bei Befall von Nutztieren ist im englischsprachigen Raum der Begriff bovine digital dermatitis gebrauchlich) wird noch immer von der Mainstream-Medizin und den meisten staatlichen Stellen ignoriert.

Die Biologie, die dieses Krankheitsbild verursacht, ist nur unzureichend erforscht. Durch die photographischen Arbeiten verschiedener Morgellonpatienten, die Morgellon-bezogene Phänomene in tausenden von Bildern festgehalten haben, war es moglich den vollstandigen Lebenszyklus der Morgellonen zu beschreiben.
Zusammensetzung dieser Fasern zu bestimmen hat gezeigt, dass die Außenhaut aus hochdichter Polyethylen-Faser (HDPE) besteht

 

Dieses Fasermaterial wird normalerweise in der Herstellung optischer Fasern verwendet. Dieser rein visuelle Ansatz half, das Myzel, den Fruchtknoten, verschiedene Stadien der Fruchtkörperbildung, die Sporen und Sporen-tragenden Organe einer Pilzgattung zu identifizieren.
Gleichzeitig zeigt eine biochemische Analyse sowie die DNS-Fragmentierung eine synthetische Lebensform, die folgendermaßen beschrieben wird:

Eine Krankheit bei der den Patienten Fasern aus der Haut wachsen, die bei 1700 Grad Fahrenheit brennen und nicht schmelzen.
Eine private Studie um die chemische und biologische…

Wirkungsweise

Bleiben Sie wach, gesund und bewusst

Coffee Bean

Auflösung von Chemtrails

Coffee Bean

Harmonisierung der Atmosphäre

Coffee Bean

Selbstbestimmtheit Anti-HAARP

  • Luft, Boden, Wasser und organische Materie werden harmonisiert.
  • Die Frequenz wird natürlicher, ähnlich der 60er-Jahre. Alte Blockaden bei Menschen können sich so auflösen.
  • Es kommt zu einer Heilung von Luft, Boden, Wasser und der Atmosphäre. Anregung eines sanften Energieflusses,  natürliche Wolkenbildung mit konsekutiven Regenfällen (Cloudbuster).
  • Pflanzenwachstum wird gefördert.
  • Chemtrails werden aufgelöst.
  • HAARP kann uns nicht mehr manipulieren oder negativ beeinflussen.
  • Menschen werden wacher, bewusster und mutiger.
  • Chakren werden aktiviert und harmonisiert.

Für alle Menschen, die Wahrheit
und Freiheit lieben.

Was wählen Sie?
Technokratie oder Naturgesetze? Sklaverei oder Freiheit?
Gewalt oder ein friedvolles Miteinander?

Die Macht darüber zu entscheiden, liegt in Ihrem Herzen - das Handeln in Ihren Händen.

Newsletter

Schreibe uns an!

12 + 5 =

Zum Wohle der Natur und der Menschheit - Rainenginering-SHA

info@rainengineering-sha.com
ALL RIGHTS RESERVED 2019